Freundschaftsschiessen mit Imsum

03.04.2016

Juhu, endlich nach über zwei Jahren hat es geklappt, wir haben unser Freundschaftsschiessen mit Imsum auf den Weg bringen können. Helga und Silke haben sich um die Verköstigung gekümmert und neben leckerem Kuchen auch belegte Brote bereitgestellt. Für 4,-. € konnte man sich den ganzen Tag am Buffet bedienen, so dass niemand verhungern musste.

Für das Ausschiessen gab es ein Paket für jeden, mit Glücksscheiben, 10er Streifen und 5er Spiegel.

Wir haben wirklich nett zusammen gesessen, geklönt und uns einen netten Tag gegönnt. Leider ist die Teilnahme nicht so berauschend gewesen, so kam Imsum mit 6 Personen, von denen sich zwei schon vorzeitig verabschieden mussten und auch von uns waren, mit Helfer, nur zehn Personen anwesend. Obwohl dieser Termin schon lange vorher bekannt war haben sich nicht mehr eingefunden, dass finde ich sehr schade.

So jetzt aber das Endergebnis, den Wanderpokal hat sich Petra Depken von Imsum geholt, vor Friedel Pielack und Andreas Leiste. Die beiden Letzteren bekamen noch einen schokoladigen Preis. Imsum überreichte Friedel noch den Erinnerungspokal da sie den Wanderpokal letztes Mal gewonnen hatte und dann ging ein netter Tag zu Ende.

Ich hoffe das nächste Treffen dauert nicht wieder so lange und es beteiligen sich mehr Vereinsmitglieder daran.
Friedel Pielack