Knobeln

03.05.2015


Unser Knobelturnier wurde wieder sehr gut angenommen, wenn auch wie es ja üblich zu sein scheint immer wieder welche, die sich angemeldet haben, nicht erscheinen.

Sie haben was verpasst, einen schönen Tag mit viel Stimmung, guter Verpflegung von Helga und leckere Preise.

Ab 15.00 Uhr ging es los, Achim hatte als Preise Spargel extra direkt vom Bauern bezogen, Schinken und für die ersten Preise auch noch Kartoffeln dazu besorgt. Da jeder einen Preis abbekam war insgesamt das Mittagessen gesichert.

Unser Knobelkönig wurde dieses Jahr unser Ehrenmitglied Helmut Knorr, er muss vorher in den Glückstopf gegriffen haben, mit insgesamt 1353 Punkten war er nicht zu schlagen. Jetzt darf er unseren Knobelwürfel für ein Jahr als Trophäe behalten.